Visum Indien

Sie können sich auf Ihre Reise nach Indien konzentrieren, wir kümmern uns um Ihr Visum.

Bitte wählen Sie das gewünschte Visum aus:

Businessvisum Berlin Frankfurt München Hamburg

Employmentvisum Berlin Frankfurt München Hamburg

Konferenzvisum Berlin Frankfurt München Hamburg

Touristenvisum Berlin Frankfurt München Hamburg

Onlinebeantragung

Onlineregistrierung Jeder Reisende muss vor Einreichung der Antragsunterlagen beim Konsulat online registriert werden. Dies wird über eine Agentur, die im Auftrag der indischen Botschaft sämtliche Visaanträge und die Gebühren entgegen nimmt, vorgenommen. Dadurch sind die Konsulargebühren pro Pass um diese Gebühren erhöht. In Frankfurt ist das IGCS-Center mit einer Registrierungsgebühr von 13,50 Euro pro Antrag zuständig.

Wer muss sich in Indien registrieren? Man muss sich beim Konsulat registrieren lassen.

Deutsche Staatsbürger sind visapflichtig! Für nicht-deutsche Staatsbürger gelten Sonderbestimmungen!

Jeder indische Visum-Antrag setzt seine Onlinebeantragung über eine offizielle Regierungswebseite voraus!

Für die Onlinebeantragung klicken Sie zuerst auf "online application link" und wählen dann beim oberen Auswahlpunkt "Indian Mission" das für Sie zuständige Konsulat aus, nachdem Sie das "Install Security Certificate" heruntergeladen haben.

Berlin Berlin, Brandenburg, Mecklenburg-Vorpommern, Sachsen, Sachsen Anhalt, Thüringen

Frankfurt Nordrhein-Westfalen, Hessen, Rheinland-Pfalz, Saarland

München Baden Württemberg, Bayern

Hamburg Bremen, Hamburg, Niedersachsen, Schleswig Holstein

Der Visum-Antrag muss in Englisch ausgefüllt werden!

Die Temporary Application ID (bitte notieren) ermöglicht auch zu einem späteren Zeitpunkt den Zugriff auf den Antrag, solange dieser noch nicht bestätigt und ausgedruckt wurde.

Alle Pflichtfelder (roter Stern) müssen ausgefüllt werden!

Durch betätigen von "Save and Continue" gelangen sie zur nächsten Seite.

Nach erfolgter vollständigen Eingabe können Sie "Print Form" bestätigen, um das Antragsformular als PDF-Datei zu erhalten.

Bitte beachten Sie das Online Anträge lediglich 25 bis 30 Tage im System hinterlegt sind. Senden Sie ihre Unterlagen zeitnah nach dem ausfüllen des Online-Antrages zu uns.

mein-visum GmbH beauftragen

1. Bitte Infoblatt (PDF) lesen

2. Unterlagen (siehe Infoblatt) per E-Mail an info@mein-visum.de

3. Antragshilfe (PDF) online ausfüllen, ausdrucken und an
(0228) 9453052 faxen!

(Zusatzdienst: pro Antrag 18 Euro)

Wichtige Informationen

Wir sind ein unabhängiger Visa-Service und gehören keiner Behörde, Botschaft oder sonstigen öffentlichen Einrichtungen an. Die Konsulate berechnen, je nach Visumart, Visumgebühren (ab 20 Euro). Zusätzlich fallen für unsere Dienstleistung Servicegebühren (ab 29,16 Euro) an. Selbstverständlich ist es möglich, das Visum direkt bei der Botschaft bzw. dem Konsulat zu beantragen.

Interessante Links

Aktuelles

Seit 1. April 2017 haben sich die Visapreise geändert. Das Touristenvisum für deutsche Staatsbürger ist bis zu 1 Jahr gültig. Bitte geben Sie einen Ausstellungszeitraum von 12 Monaten in Ihrem Visa-Antrag ein.

Feiertag 10. August (Janmashtami), 15. August (Unabhängigkeitstag), 2. Oktober (Mahatma Gandhi's Geburtstag), 24. Oktober (Dussehra), 13. November (Diwali), 28. November (Guru Nanak´s Geburtstag)

Republik Indien

Visum IndienKontinent Asien

Fläche 3.287.590 km²

Einwohnerzahl 1.210.193.422

Hauptstadt Neu-Delhi

Staatsform Parlamentarische Bundesrepublik

Zeitzone MEZ + 3,5 Stunden

Währung Indische Rupie

Telefonvorwahl +91