Visum Bulgarien

Deutsche Staatsbürger, EU-Staatsbürger und Staatsbürger mit gültigen Schengen-Visa (Kategorien A und C) sowie gültigen nationalen Visa (Kategorie D) und Aufenthaltserlaubnissen der Schengen-Partner (d.h. Vollanwender des Schengener Besitzstandes) benötigen für einen Aufenthalt bis 3 Monate, innerhalb einer 6-Monatsfrist, kein Visum. Der Aufenthalt ist durch die Gültigkeit der genannten Dokumente und der darin festgelegten Aufenthalte und Einreisen begrenzt.

Besitzer der Reisepässe, die nicht von einem EU-Land ausgestellt worden sind, aber Aufenthalt für ein EU-Land haben, mit einem EU-Bürger verheiratet sind und zusammen nach oder durch Bulgarien fahren/fliegen, brauchen kein Visum (in diesem Fall ist es erforderlich bei der Fahrt unbedingt eine Heiratsurkunde mitzunehmen). Wenn das Ehepaar getrennt reist, ist ein Visum erforderlich.

Sie müssen Ihr Visum für Bulgarien persönlich beantragen, daher können wir Ihnen leider bei der Visum-Beschaffung nicht behilflich sein!

Staatsbürger folgender Länder benötigen für die Einreise ein bzw. kein Visum.

Darüber hinausgehende Fragen zu den Einreisebestimmungen müssen Sie direkt bei der Botschaft in Berlin erfragen. Nur dort erhalten Sie eine rechtsverbindliche Auskunft.

Online-Formular

Formulare (PDF)

Wichtige Informationen

Wir sind ein unabhängiger Visa-Service und gehören keiner Behörde, Botschaft oder sonstigen öffentlichen Einrichtungen an. Die Konsulate berechnen, je nach Visumart, Visumgebühren (ab 20 Euro). Zusätzlich fallen für unsere Dienstleistung Servicegebühren (ab 29,16 Euro) an. Selbstverständlich ist es möglich, das Visum direkt bei der Botschaft bzw. dem Konsulat zu beantragen.

Interessante Links

Aktuelles

Feiertag 3. März (Nationalfeiertag)

Republik Bulgarien

Visum BulgarienKontinent Europa

Fläche 110.994 km²

Einwohnerzahl 7.364.570

Hauptstadt Sofia

Staatsform Parlamentarische Republik

Zeitzone MEZ + 1 Stunde

Währung Lew

Telefonvorwahl +359