Seite ausdrucken

e-Visum (elektronisches Visum)

Das elektronische Indienvisum ist für Staatsangehörige folgenden Länder verfügbar.

Es kann frühestens 120 Tage vor Reiseantritt und muss spätestens 4 Tage davor beantragt werden.

Die Einreise ist nur über einen der folgenden Flughäfen und 5 Seehäfen möglich: Ahmedabad, Amritsar, Bengaluru, Chennai, Cochin, Delhi, Gaya, Goa, Hyderabad, Jaipur, Kolkata, Lucknow, Mumbai, Tiruchirapalli, Trivandrum, Varanasi Airport.
Seehäfen: Cochin, Goa, Mangalore, Mumbai und Chennai.

Der maximale Aufenthaltszeitraum in Indien beträgt 60 Tage zweimaligen Einreise für Tourist und Business. Für medizinische Zwecke kann 60 Tage dreimalige Einreise beantragt werden.

Das Visum berechtigt nach der Einreise zu einem Aufenthalt von 60 Tagen. Die zweite Einreise muss innerhalb von 60 Tagen nach der ersten Einreise erfolgen.

Gerne können wir für Sie die komplette Durchführung der Online-Beantragung übernehmen. Dazu benötige ich von Ihnen dieses Formular ausgefüllt und die dort aufgeführten Unterlagen per E-Mail.

Passfoto neueren Datums im Format 51mm x 51mm im JPG-Format (farbige Foto mit hellem Hintergrund vom Fotografen) per E-Mail senden.

So müssen die Fotos aussehen!

Reisepass Mindestens 6 Monaten Restgültigkeit über die Gültigkeit des Visums hinaus und mindestens 2 freie Seiten.

Eine Kopie der Datenseite des Passes in Farbe im JPG- oder PDF-Format muss per E-Mail gesendet werden.

Der Betreiber dieser Webseite übernimmt keine Gewährleistung für Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität der Informationen.

Zweimalige Einreise

Visagültigkeit ab Beantragung 120 Tage zur Einreise

Aufenthalt 60 Tage

Das e-Visum kann maximal zweimal im Jahr beantragt werden.