Visum Kolumbien

Deutsche Staatsbürger, die als Touristen einreisen, benötigen kein Visum.

Auf den internationalen Flughäfen und an den Grenzübergangsstellen wird von der Immigrationsbehörde DAS (Departamento Admiistrativo de Seguridad) die Aufenthaltsdauer per Stempeleindruck im Reisepass festgelegt. Es sollte vor Ort darauf geachtet werden, dass der Stempeleindruck die geplante Aufenthaltsdauer abdeckt. Eine Aufenthaltsverlängerung beim DAS ist vor Ort in allen größeren Städten möglich.

Einreisevoraussetzungen Reisepass (mindestens 6 Monate Restgültigkeit bei der Ausreise), Buchungsbestätigung des Rück- oder Weiterfluges.

Deutsche Staatsbürger benötigen für Vertragsabschlüsse, Arbeitsaufnahme, Studium oder Praktikum ein Visum.

Sie müssen Ihr Visum persönlich bei der für sie zuständigen kolumbianischen Vertretung beantragen, daher können wir Ihnen leider bei der Visum-Beschaffung nicht behilflich sein!

Online-Formular

Formulare (PDF)

Wichtige Informationen

Wir sind ein unabhängiger Visa-Service und gehören keiner Behörde, Botschaft oder sonstigen öffentlichen Einrichtungen an. Die Konsulate berechnen, je nach Visumart, Visumgebühren (ab 20 Euro). Zusätzlich fallen für unsere Dienstleistung Servicegebühren (ab 29,16 Euro) an. Selbstverständlich ist es möglich, das Visum direkt bei der Botschaft bzw. dem Konsulat zu beantragen.

Interessante Links

Aktuelles

Feiertag 20. Juli (Nationalfeiertag)

Republik Kolumbien

Visum KolumbienKontinent Südamerika

Fläche 1.138.748 km²

Einwohnerzahl 46.413.791

Hauptstadt Bogota

Staatsform Präsidialrepublik

Zeitzone MEZ - 7 Stunden

Währung Peso

Telefonvorwahl +57