Visum Vereinigte Arabische Emirate

Deutsche Staatsbürger und Staatsbürger folgender Länder benötigen für einen Aufenthalt bis 30 Tage kein Visum: Andorra, Belgien, Deutschland, Dänemark, Finnland, Frankreich, Griechenland, Großbritannien, Irland, Island, Italien, Liechtenstein, Luxemburg, Monaco, Niederlande, Norwegen, Österreich, Portugal, San Marino, Schweden, Schweiz, Spanien, Vatikan, Zypern, Australien, Brunei, Hong Kong, Japan, Kanada, Malaysia, Neuseeland, Singapur, Südkorea, USA

Die Vereinigten Arabischen Emirate liegen im Nordosten der arabischen Halbinsel. Sie bestehen aus 7 Scheichtümern (Dubai, Sharja, Abu Dhabi, Ras al-Khaima, Ajman, Um al-Kaiwan und Fujaira), die sich zu einem Staatenbund zusammengeschlossen haben. Obwohl jedes einzelne Scheichtum jeweils von einem Scheich, oder einem Emir regiert werden, sind sie nach außen ein gemeinsamer Staat.

Einreisevoraussetzungen Reisepass (mindestens 6 Monate Restgültigkeit bei der Ausreise) ohne israelischen Sichtvermerk, Flugtickets, Reisedokumente für die Rück- oder Weiterreise, sowie der Nachweis ausreichender Geldmittel für den Aufenthalt.

Die Botschaft in Berlin stellt keine Visa aus!

Weitere Informationen sowie Einzelheiten erfahren Sie bei der UAEinteract.

Ist ein Visum vorab erforderlich, kann es nur über einen Sponsor in den Vereinigten Arabischen Emiraten veranlasst werden. Als Sponsor können Hotels, Privatpersonen, Unternehmen und Organisationen mit Sitz in den Vereinigten Arabischen Emiraten auftreten. Obwohl Hotels in den Einreisebestimmungen erwähnt werden, weigern sie sich nicht selten, die Visabeantragung durchzuführen. Buchen Sie das Hotel erst, wenn sie sich vergewissert haben, dass diese bereit sind, bei den zuständigen Stellen den Antrag zu stellen.

Wichtige Informationen

Wir sind ein unabhängiger Visa-Service und gehören keiner Behörde, Botschaft oder sonstigen öffentlichen Einrichtungen an. Die Konsulate berechnen, je nach Visumart, Visumgebühren (ab 20 Euro). Zusätzlich fallen für unsere Dienstleistung Servicegebühren (ab 29,16 Euro) an. Selbstverständlich ist es möglich, das Visum direkt bei der Botschaft bzw. dem Konsulat zu beantragen.

Interessante Links

Aktuelles

Feiertag 2. Dezember (Nationalfeiertag)

Vereinigte Arabische Emirate

Visum Vereinigte Arabische EmirateKontinent Asien

Fläche 83.600 km²

Einwohnerzahl 4.765.000

Hauptstadt Abu Dhabi

Staatsform Patriarchalische Föderation Autonomer Emirate

Zeitzone MEZ + 2 Stunden

Währung VAE-Dirham

Telefonvorwahl +971