Seite ausdrucken

Technikervisum
Bangladesch

Für deutsche Staatsbürger besteht Visumpflicht!

Sie benötigen folgende Unterlagen

Antragsformular Das Online-Formular muss am Bildschirm lückenlos ausgefüllt, datiert, und elektronisch versandt werden. Sie erhalten den Antrag als PDF Datei, versehen mit dem Barcode zurück. Dieser muss ausgedruckt und unterschrieben werden!

Die Unterschrift auf dem Visum-Antrag muss identisch sein mit der Unterschrift im Reisepass.

Der Letter of Authorization muss einmal vollständig ausgefüllt und unterschrieben beigefügt werden.

Bei der Beantragung eines Visums muss neben der gewünschten Gültigkeit (3 Monate) auch die Aufenthaltsdauer (Tage) im Visum-Antrag vermerkt werden.

Gerne können wir die komplette Durchführung der Online-Beantragung im System für Sie übernehmen.

Dazu benötigen wir von Ihnen das ausgefüllte Formular "Antragshilfe Bangladesch" und die in den Bestimmungen aufgeführten Unterlagen per E-Mail.

Passfotos 2 Exemplare eines Passfotos neueren Datums (identische, biometrische, farbige Fotos mit hellem Hintergrund).

Die Fotos mit Büroklammern an den Antrag heften! Nicht aufkleben!

Reisepass Mindestens 6 Monate Restgültigkeit über die Gültigkeit des Visums hinaus und mindestens 1 freie Seite.

Staatsbürger In Deutschland lebende Ausländer müssen im Besitz eines Aufenthaltstitels sein. Aufenthaltstitel, unbefristet oder mindestens noch 6 Monate gültig im Pass eingetragen, oder als Karte vorliegend, muss in Kopie beigefügt sein.

In Deutschland lebende Bürger der EU müssen eine Kopie der Meldebescheinigung (nicht älter als 6 Monate) beifügen.

Buchungsbestätigung Eine Buchungsbestätigung des Hin- und Rückfluges und des Hotels über den kompletten Aufenthaltszeitraum muss in Kopie beigefügt werden.

Firmenanschreiben Ein Firmenanschreiben der deutschen Firma an das Konsulat des Reiselandes für jeden Reisenden mit folgenden Daten: Name des Reisenden, Art der Reise, Ort des Aufenthaltes und Bestätigung der Kostenübernahme. Die gewünschte Aufenthaltsdauer und die Anzahl der Einreisen müssen im Antrag und im Firmenschreiben exakt angegeben werden.

Einladung Die Einladung des Geschäftspartners muss auf den Reisenden ausgestellt sein und der Zweck der Reise, Grund der Reise und die Passdaten angegeben werden. Die Reisedaten von ... bis ... und die einmalige oder mehrmalige Einreise (maximal 6 Monate), müssen exakt angegeben werden.

Ab sofort müssen alle Techniker und Monteure/Experten ein BOI-(Board of Investment) oder ein BEPZA-(Bangladesch Export Processing Zones Authority) Certificate aus Bangladesch für den technischen Einsatz zusätzlich zum Antrag beifügen. Dieses Certificate muss vorab von der Firma in Bangladesch beantragt werden und per Fax an die Antragssteller weitergeleitet werden. Ausgenommen von der Regelung sind kaufmännische Tätigkeiten (Einkauf, Verkauf, Beratung usw.)

Sonstiges Vor jeder Ein- und Ausreise muss ein IS-Code vorgelegt werden, der nach persönlichem Ausfüllen des Online-Embarkation Disembarkation-Formulars vergeben wird.

Konsulat

Adresse Botschaft der Volksrepublik Bangladesch,
Kaiserin-Augusta-Allee 111, 10553 Berlin

Bearbeitungszeit 7 bis 10 Tage

Öffnungszeiten Montag bis Freitag (9 bis 13 Uhr)

Die zuständigen Konsulate sind berechtigt, die Bearbeitungszeitdauer, Art der Visa, Gültigkeits- und Aufenthaltsdauer sowie Anzahl der Einreisen gemäß den geltenden Vorschriften und Gesetzen zu bestimmen. Die bei der Beantragung abgegebenen Unterlagen verbleiben im Konsulat. Bitte fertigen Sie für Ihre Unterlagen Kopien an!

Der Betreiber dieser Webseite übernimmt keine Gewährleistung für Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität der Informationen.

Einmalige Einreise

Visagültigkeit 6 Monate

Aufenthalt 1 Monat (kann vor Ort verlängert werden)

Eintrag im Visum beachten!

Visagebühren Preisliste

Online-Formular

Formulare (PDF)